In den Jahren 2006 bis 2008 wurde unser Schulhof nach sozial-ökologischen Maßstäben komplett umgestaltet.

Gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung)

und des Landes Berlin im Rahmen des Umweltentlastungsprogramms Berlin der Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz.

siehe Hinweistafel  WB01626_.gif (272 Byte) 

Der Kostenrahmen belief sich auf ca. 350000 Euro.

Hoffen wir, dass dieser einmalige Schulhof in seiner Schönheit lange so erhalten bleibt.

 

Für ehemalige Schüler und interessierte Nostalgiker kann man hier mal einen

Blick auf den alten, großen Schulhof

werfen.

Hier sehen Sie die Veränderung durch den direkten

Vergleich identischer Schulhofabschnitte

zwischen 2005 und 2008.

Der Schulhof, wie er sich im Mai 2008 präsentiert, ist hier zu sehen.

Weiterhin sehen Sie hier einige "Highlights",

die sich die Schülerinnen und Schüler gewünscht haben.

Die "Outdoor-Kletterwand"

Der "Wasserbrunnen"

Das "Labyrinth"

Die "Tunnelrutsche"

Möchten Sie einen kompletten historischen Überblick der Entstehungsphasen des neuen Schulhofgeländes von der Idee (Herbst 2004) bis zur Fertigstellung (Frühling 2008) sehen,

WB01626_.gif (272 Byte)  klicken Sie hier!

 [Trennlinienbild]

Last modified: 03. November 2010